Workshops und Fortbildungen

Workshops und Fortbildungen

Ankerpunkte unseres Netzwerkes sind die zdi-Schülerlabore FabLab Kamp-Lintfort / Green FabLab an der Hochschule Rhein-Waal sowie das SchoolFabLab BC Moers am Berufskolleg für Technik Moers. Alle zdi-Schülerlabore organisieren kostenlose Workshops für Schülerinnen und Schüler zu Themen der digitalen Fabrikation - oft als zdi-BSO-MINT-Maßnahme (vertiefte MINT-Berufs- und Studienorientierung). Ergänzend bieten wir staatliche Lehrerfortbildungen durch Moderatorinnen und Moderatoren der Kompetenzteams und der Bezirksregierungen an..

Workshops für Schülerinnen und Schüler

Workshops für Schülerinnen und Schüler

Mit dem FabLab Kamp-Lintfort ist ein Schülerlabor entstanden, das die Chancen des digitalen Wandels nachhaltig in die schulische Ausbildung integrieren will. Wir bieten Workshops an, die Schülerinnen und Schülern ab Klasse 7 den Einstieg in Robotik, Elektrotechnik, CAD Design, 3D-Druck und in die Informatik erleichtern sollen

FabLab Kamp-Lintfort
Hochschule Rhein-Waal / zdi Kamp-Lintfort, Friedrich-Heinrich-Allee 25, 47475 Kamp-Lintfort, www.fablab.hochschule-rhein-waal.de
Kontakt: martin.kreymann@hochschule-rhein-waal.de, Tel. 02842 / 90825-271

Im School FabLab BC Moers wird wie in einer realen Firma in Teams gearbeitet, welche die Bereiche Design, Marketing, Technik, Finanzen und Kommunikation abdecken. Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9-13 allgemeinbildender Schulen wenden digitale Fertigungstechnologien an, um an einem Tag ein individuelles Produkt herzustellen (Info Workshops).

School FabLab BC Moers
Berufskolleg für Technik Moers, Repelener Straße 101, 47441 Moers,.www.bk-technik-moers.de
Projektkoordinator: Dr. Norbert Thiele, thiele@bk-technik-moers.de, Projektleiter: Dipl.-Ing. Martin Jäger, jaeger@bk-technik-moers.de , Tel.: 02841-28064/65

Fortbildungen für Lehrkräfte

Fortbildungen für Lehrkräfte

Der Medienkompetenzrahmen NRW beschreibt wichtige Kompetenzen für Schülerinnen und Schüler in der digitalisierten Welt. Das zdi an der Hochschule Rhein-Waal unterstützt Lehrerinnen und Lehrer bei dieser wichtigen Herausforderung in Kooperation mit dem Kompetenzteam für den Kreis Wesel.

Mit gemeinsam entwickelten Weiterbildungsprogrammen, Fachtagen und Vorträgen unterstützen sie Schulen dabei, einen eigenen Makerspace aufzubauen und im Unterricht verschiedener Fächer zu etablieren. Dreh- und Angelpunkt ist dabei das School FabLab-Netzwerk als Qualitätszirkel. Zu den aktuellen Fortbildungen können sich Lehrerinnen und Lehrer hier anmelden.

In ihren Zertifikatskursen für das Fach Technik (SI und SII) nutzt die Bezirksregierung Düsseldorf die Möglichkeiten und das Know-How des FabLab Kamp-Lintfort regelmäßig zur Qualifizierung neuer Fachlehrkräfte.

OpenLab

OpenLab

Das OpenLab des FabLab Kamp-Lintfort bietet allen Bürgern und Tüftlern freien Zugang zu 3D-Druckern, 3D-Scannern, CNC-Fräsen, Laser Cuttern, Plottern, Holz- und Metallverarbeitungsgeräten oder Stickmaschinen. Das OpenLab findet regelmäßig am ersten und dritten Montag eines jeden Monats von 16.00 bis 20.00 Uhr statt. Bitte vergewissern Sie sich auf unserer Facebook-Seite über die aktuellen Termine.

School FabLab BC Moers